Sie befinden sich:  Ruhr-Tour - Fechten > Ausschreibung

Ruhr-Tour für Schüler im Florett und Degen

Beteiligte Turniere:

Turnier

Ort

Recklinghäuser Schneeballschlacht

Recklinghausen

Gertrudisturnier

Bochum-Wattenscheid

Graf Engelbert Turnier

Bochum

Gesamtsieger:

Der Gesamtsieger je Jahrgang und Waffe wird aus allen drei Turnieren ermittelt. Die Turniere an sich sind eigenständige Veranstaltungen und werden vom Veranstalter (FG Recklinghausen, FSG Ruhr Wattenscheid und VfL Bochum) separat ausgeschrieben.

Für die Platzierung bei einem dieser Turniere erhält ein Fechter folgende Punkte:

 

  • Platz 1: 8 Punkte
  • Platz 2: 6 Punkte
  • Platz 3: 5 Punkte
  • Platz 4: 4 Punkte
  • Platz 5: 3 Punkte
  • Platz 6: 2 Punkte
  • erreichen der Vorendrunde (letzte Ausscheidungsrunde vor dem 6er Finale): 1 Punkt. Wird ein Finale mit mehr als 6 Fechtern gefochten, erhalten alle weiteren Platzierten dieser Runde einen Punkt. Für die vorhergehende Runde werden keine Punkte vergeben.

Gibt es zwischen Finale und Vorrunde keine Ausscheidungsrunde, so werden die Punkte für die Vorendrunde nicht vergeben. Die bei den drei Turnieren erreichten Punkte werden addiert und Gesamtsieger ist der Fechter mit der höchsten Punktzahl. Der Gesamtsieger wird beim letzten Turnier der Ruhr-Tour mit einem Pokal ausgezeichnet.

Veranstalter:

Veranstalter der Ruhr-Tour sind gemeinsam die FG Recklinghausen, die FSG Ruhr Wattenscheid und der Fecht-Club im VfL Bochum.

Teilnahme:

Jeder Teilnehmer an einem der drei Turniere nimmt automatisch an der Ruhr-Tour teil. Eine gesonderte Anmeldung oder ein gesondertes Startgeld sind nicht erforderlich.

Rechtliches:

Veranstalter und Ausrichter übernehmen keine Haftung. Die Teilnehmer unterwerfen sich der Gerichtsbarkeit des Westfälischen Fechter-Bundes e.V.